RONDEN UND RUNDSCHEIBEN

Als Abdeckung oder Zwischenlage – gelocht und ungelocht!

Ronden und Rundscheiben werden in erster Linie für die Metall-, Kunststoff- und Papierindustrie produziert. Dort schützen Sie als Außenabdeckung  Oberflächen und dienen als Zwischenlage für empfindliche Produkte. Sie gewähren einen optimalen Schutz vor Kratzern, Schmutz, Staub  und schützen mit einer PE-Beschichtung oder einer Leimung versehen vor Feuchtigkeit und Nässe.
Die Herstellung der Ronden erfolgt dabei mit sogenannten Stanzwerkzeugen. Dabei wird aus einem Rohbogen Karton eine runde bzw. kreisförmige Scheibe gestanzt, die je nach Kundenwunsch mit einer oder mehreren individuellenInnenbohrung ausgestattet werden kann.

Die Graukartonronden können in verschiedenen Durchmessern und mit unterschiedlichen Innenbohrungen hergestellt werden. Die Spezifikationen der Rundscheiben entsprichen dabei hinsichtlich der Stärke, Grammatur und Oberflächenbeschaffenheit der unseres Grau- bzw. Braunkartons.

Beispiele für Ronden und Rundscheiben: