Saubere Sache – auch für unsere Umwelt

Zertifiziertes Umweltmanagement

Die Natur des thüringischen Saaletals ist seit über 100 Jahren unsere Heimat und unser größter und wichtigster Rohstofflieferant.

Besonders in den letzten Jahren wurde das Bewusstsein für ein natürliches Gleichgewicht und umweltfreundliche Produktionsprozesse geschärft.

Prozessbedingt erfordert die Kartonherstellung einen hohen Einsatz an Wasser und Energie. Deshalb ist die stete Optimierung unserer Produktionsprozesse in Hinblick auf Energieeffizienz, Umweltverträglichkeit und Einsparung von Ressourcen für uns selbstverständlich und ein festgeschriebener Grundsatz in unserer Firmenpolitik.

Da wir uns der Verantwortung gegenüber unserer Umwelt bewusst sind, unterliegt der Prozess der Kartonherstellung in Porstendorf einem Umweltmanagementsystem und ist auf seine Umweltverträglichkeit seit Mai 2009 nach der DIN EN ISO 14001:2004 zertifiziert.

In der 14001-Norm sind die weltweit anerkannten Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem festgelegt.

Der Schwerpunkt der Norm liegt auf einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess zur Erreichung der im Unternehmen definierten Zielsetzung in Bezug auf dessen Umweltleistung.

Die Kartonfabrik Porstendorf GmbH hat eine betriebliche Umweltpolitik, die auch die Einhaltung der geltenden rechtlichen Verpflichtungen und anderer Anforderungen beinhaltet, Umweltziele und ein Umweltprogramm festlegt sowie ein entsprechendes integriertes Managementsystem aufgebaut, das die Zielerreichung gewährleisten soll.

DIN EN ISO 14001:2004 Zertifikat downloaden

© 2017 Kartonfabrik Porstendorf